Unser Verein wurde von ehemaligen Schüler der Yamatokan-Aikidoschule gegründet. Unabhängig von Verbänden sind wir eine bunte und motivierte Gruppe von Leuten, welche die Kampf- und Bewegungskunst Aikido ausüben und weitergeben.

Was uns von anderen Schulen unterscheidet ist unser gelockerter Umgang mit der strengen japanischen Etikette. Bei uns stehen Spass und Kameradschaft im Vordergrund. Somit verbinden wir seriöses Training mit schweizerischer Vereinskultur. Während dem Training darf auch mal gelacht oder über die Ausführung einer Technik diskutiert werden.

Alle die Aikido erlernen oder in ungezwungenem Umfeld weiterbetreiben möchten sind uns herzlich willkommen. Egal ob Neuling, Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene.

Wir bieten wöchentliche Trainings für Frauen und Männer jeden Alters und für Jugendliche ab 14 Jahren an.

Der Einstig ist jederzeit möglich und es stehen zwei Probetrainings zur Verfügung.

 

Vereinspräsident:                                                 

                                                                     

André Dop                                                                                     
2. Dan UAS                                                                                    


 

Unsere Trainingsleiterin

                              

Amanda Jaeger-Herzog
3. Dan Aikikai

 Reservetrainer:

 Martin Dop
3. Dan UAS

Joomla templates by a4joomla