• Aikidofreunde Zürich
  • Slider 1

Wir sind ein von Verbänden unabhängiger Verein und üben Aikido als sinnvolle Freizeitbeschäftigung aus.

Was uns von anderen Schulen unterscheidet ist unser gelockerter Umgang mit der strengen japanischen Etikette.
Bei uns stehen Spass und Kameradschaft im Vordergrund. Somit verbinden wir seriöses Training mit schweizerischer Vereinskultur.
weiterlesen

Leider wird der Trainingsbetrieb aufgrund der aktuellen Beschränkungen wegen des Corona-Virus bis auf weiteres ausgesetzt!

Anfragen werden weiterhin beantwortet. Wir bitten um Verständnis.

Was ist Aikido

Aikido ist eine rein defensive japanische Kampfkunst. Was Aikido von anderen Kampfkünsten unterscheidet ist der Anspruch damit niemanden zu verletzen.

Aikido trainiert man nicht um im Notfall zurückschlagen zu können. Vielmehr weicht man der Energie eines Angriffs aus oder lenkt diese woanders hin.
Aikido ist geprägt von runden und weichen Bewegungen mit verblüffender Wirkung. Kraft spielt dabei keine Rolle, weshalb Aikido für jedermann geeignet ist. Wer Aikido beherrscht kann sich im Notfall verteidigen ohne eine Anzeige wegen Körperverletzung fürchten zu müssen.
weiterlesen

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla